Compliance im Fußball - die wertvollste Lizenz für Clubs und Sponsoren!

Date

Donnerstag, 01. Dezember 2022

Time

11:00 – 12:00 Uhr

60 Minuten
integrityline-speaker-lars-figura
Dr. Lars Figura, KPMG Law
Freitag 08.04.2016, 1. Fussball - Bundesliga Saison 15/16 -   in Dortmund,
Borussia Dortmund
Dr. Robin Steden (Recht / Investor Relations)Copyright:
Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Rheinlanddamm 207-209
44137 Dortmund
Dr. Robin Steden, Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
integrity-line-contact-marco-huesener
Marco Hüsener, EQS Group

Jetzt für das Live-Webinar anmelden!

Registrieren Sie sich jetzt für unseren Compliance News Service und erhalten Sie relevante Neuigkeiten aus Compliance, Whistleblowing und Wirtschaftsethik. Nach der erfolgreichen Registrierung für den Compliance News Service erhalten Sie den Link zum Webinar via E-Mail. Sie können sich von den News jederzeit abmelden.

Compliance-Verstöße von Fußballfunktionären wurden in den letzten Jahren immer wieder bekannt. Panama Papers und Football-Leaks informierten die Öffentlichkeit zudem über ominöse Steuergestaltungen im Umfeld von Spielern und Spielerberatern. Die EU-Kommission bemängelt, dass undurchsichtige Geldströme bei Transfers und Beraterhonorare in fragwürdiger Höhe ein die Geldwäsche begünstigendes Umfeld schaffen. Auch das Vergütungsmodell der Spielerberater ist im Vergleich zu anderen beratenden Berufen ungewöhnlich.
 
Mehr Transparenz im Profifußball würde existenzielle wirtschaftliche Risiken für die Branche eindämmen und den Cash-Flow aus der Finanzierungstätigkeit positiv beeinflussen. Dazu gehören insbesondere niedrigere Ausfallrisiken und damit geringere Kosten für die Forfaitierung, den Verkauf von Forderungen.
 
In diesem Webcast vermittelt Rechtsanwalt Dr. Lars Figura, KPMG Law, die Bedeutung von Compliance als wertbestimmenden Faktor für Lizenzen und zeigt, worauf es bei einer Strategieentwicklung von Anfang bis Ende ankommt. Außerdem wird BVB Syndikusrechtsanwalt, Dr. Robin Steden, spannende Umsetzungsbeispiele aus seiner Praxis vorstellen.  Schließlich zeigt Ihnen Marco Hüsener, EQS Group, wie Sie mit Hilfe des Hinweisgebersystems – EQS Integrity Line – Risiken frühzeitig identifizieren, um Schaden abzuwenden und alle rechtlichen Anforderungen erfüllen.

Unsere Webinar-Agenda:

1

Compliance als wertvollste Lizenz

2

Umsetzungsbeispiele

3

Toolvorstellung Integrity Line

4

Der Weg zum Ziel: Bestandsaufnahme und Zieldefinition – Strategieentwicklung

5

Q&A-Session

Referenten

integrityline-speaker-lars-figura

Dr. Lars Figura

Rechtsanwalt, Partner  | KPMG Law

Dr. Lars Figura ist Rechtsanwalt und Partner der KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH und Standortleiter in Bremen. Er ist Lehrbeauftragter an der Universität Bremen für Straf- und Strafprozessrecht sowie Sportrecht, Lehrbeauftragter an der Universität Oldenburg am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften sowie Lehrbeauftragter für besondere Aufgaben im höheren Dienst an der Hanse Law School. Dr. Lars Figura war Spitzensportler der Leichtathletik, zudem gehörte er zwanzig Jahre dem Trainerstab eines Fußball-Bundesligisten an.

Freitag 08.04.2016, 1. Fussball - Bundesliga Saison 15/16 -   in Dortmund,
Borussia Dortmund
Dr. Robin Steden (Recht / Investor Relations)Copyright:
Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Rheinlanddamm 207-209
44137 Dortmund

Dr. Robin Steden

Direktor Recht / Investor Relations, Syndikusrechtsanwalt | Borussia Dortmund

Dr. Robin Steden ist seit April 2007 als Syndikusrechtsanwalt bei der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA beschäftigt und heute als Direktor Recht / Investor Relations (IR) verantwortlich für alle rechtlichen Angelegenheiten im Borussia Dortmund Konzern und die IR der börsennotierten Konzernmuttergesellschaft. Er ist zudem Beisitzer des DFB-Bundesgerichtes und jeweils Mitglied im DFL-Arbeitskreis „Recht“ sowie im Deutschen Investor Relations Verband (DIRK). 

integrity-line-contact-marco-huesener

Marco Hüsener

Senior Expert Corporate Compliance | EQS Group

Marco Hüsener ist seit über 5 Jahren im Bereich Whistleblowing tätig und unterstützt Unternehmen bei der Suche nach dem perfekten, maßgeschneiderten Meldesystem zur Bekämpfung von unethischem und illegalem Verhalten. Mit besonderem Fokus auf den Themen Sicherheit und Kundenorientierung, hilft er Behörden und Unternehmen aller Branchen bei der Implementierung und Optimierung ihres Hinweisgebersystems. Seine Erfahrung umfasst mehrere Stationen in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Produktentwicklung. Er hat einen starken beruflichen Hintergrund in der technischen Aufklärung und besitzt einen MBA in Innovation & Leadership.