In unserem kostenfreien 360° Workshop erarbeiten wir gemeinsam die für Ihre Organisation wichtigsten ersten Schritte auf dem Weg zur erfolgreichen Einführung eines Hinweisgebersystems.

Als Teil des Workshops behandeln wir unter anderem folgende Inhalte:

  • Stakeholder und Projektbeteiligte verstehen: Erstellung einer Stakeholder Map und Identifizierung der am Projekt beteiligten Mitarbeiter
  • Hinweisgeber verstehen: Entwicklung einer Whistleblower Map, um ein besseres Verständnis für den Hinweisgeber zu entwickeln
  • Prozessinhalte verstehen: Definition der benötigten Berechtigungen, Prozesse und Verantwortlichkeiten

Dauer des Workshops: ca. 2 Stunden

Der Workshop findet als virtueller Workshop über MS Teams statt.

360° Workshop

Bitte füllen Sie das Formular aus. Wir melden uns umgehend mit einem Terminvorschlag bei Ihnen.

Das sagen unsere Workshop-Teilnehmer

»Der Aufbau und die Durchführung des Workshops haben mir sehr gut gefallen. Insgesamt war es eine gute und für mich gewinnbringende Veranstaltung. «
Hubert Treske, Compliance-Beauftragter, Universitätsklinikum Erlangen AöR
»Sehr gutes Workshop-Format! Es war sehr hilfreich und es hat Spaß gemacht die einzelnen Schritte eigenständig und unter Anleitung der Referenten zu erarbeiten.
Weiter so! «
Constanze Leidenfrost,
Chief Compliance Officer bei Benteler International AG

Ihre Workshop-Referenten

Christian Hasewinkel
Christian Hasewinkel
Mitglied des Management Teams
+49 89 444 430-340
Marco Hüsener
Marco Hüsener
Senior Expert Corporate Compliance
+49 89 444 430-337