EQS Integrity Line - Das führende & sichere Hinweisgebersystem

Mit EQS Integrity Line setzen Sie die Vorgaben der EU-Whistleblower-Richtlinie schnell und einfach um.

Als führender Anbieter von Hinweisgebersystemen unterstützen und begleiten wir Sie bei der Einführung Ihres digitalen Meldekanals.

Stärken Sie Ihre Unternehmenskultur durch Vertrauen und Transparenz

EQS Integrity Line ist eine sichere und anonyme Whistleblowing Software, die es Ihren Mitarbeitern ermöglicht, auf Missstände wie Korruption, Amtsmissbrauch, oder Diskriminierung intern aufmerksam zu machen, bevor Beschwerden an die Öffentlichkeit gelangen und im Ernstfall neben Reputationsschäden auch finanzielle Einbußen nach sich ziehen. Der Schutz des Hinweisgebers bleibt durch den verschlüsselten Meldekanal dabei gewahrt.

Mit dem Hinweisgebersystem EQS Integrity Line...

Weltweit vertrauen bereits mehr als 2.000 Kunden auf EQS Integrity Line

eqs-reference-erste-group
Integrity Line reference GLS | integrityline.com
integrityline-reference-ktm
integrityline-reference-manner
integrityline-reference-tuev-austria
integrityline-reference-wolford

EQS Integrity Line – Das einfache & sichere Hinweisgebersystem

Mit unserem anonymen Hinweisgebersystem arbeiten Sie DSGVO-konform und erfüllen regulatorische Anforderungen zum Hinweisgeberschutz auf Grundlage des österreichischen Whistleblowinggesetzes sowie der aktuellen EU-Whistleblower-Richtlinie.

Es ermöglicht Mitarbeitern, unethisches Verhalten im Unternehmen auf sichere und vertrauliche Weise zu melden. EQS Integrity Line senkt dabei mögliche Hemmschwellen für Hinweisgeber und vereinfacht die Bearbeitung eingehender Hinweise. Erfahren Sie mehr über unsere Whistleblowing Software im Video.

Accept cookiesBitte akzeptieren Sie Marketing Cookies um das Video anzusehen.

EQS Integrity Line: Zertifizierte Sicherheit

Unser Hinweisgebersystem EQS Integrity Line erfüllt höchste Anforderungen an IT-Sicherheit und den Schutz Ihrer Daten. Das stellen wir in regelmäßigen externen Sicherheitsaudits unter Beweis.‍

integrity-line-isae-I-II-certification-logos
integrity-line-gdpr-certificate

Wir erfüllen folgende Anforderungen an Ihre Sicherheit & individuellen Bedürfnisse

EQS Integrity Line data security illustration
Datensicherheit

Basierend auf einem granularen Berechtigungskonzept bietet Ihnen unser Hinweisgebersystem einen sicheren und absolut vertraulichen Meldekanal.

EQS Integrity Line ISO certified illustration
Prozesssicherheit

Mit der ISO 27001 Zertifizierung garantieren wir Ihnen ein Meldesystem, das alle internationalen Standards für Informationssicherheitssysteme erfüllt.

EQS Integrity Line GDPR compliant illustration
Datenschutz & Rechtskonformität

Erfüllen Sie nationale Datenschutzstandards in Einklang mit den Vorgaben der EU-Whistleblower-Richtlinie und des österreichischen Whistleblowinggesetzes.

EQS Integrity Line integrated case management illustration
Benutzerfreundlichkeit

Behalten Sie den Überblick über laufende und abgeschlossene Compliance-Fälle in einem zentralen Case-Management-System und nutzen Sie Echtzeitstatistiken und Dashboards für Ihr Compliance-Reporting.

EQS Integrity Line simple installation illustration
Einfache Installation

Profitieren Sie von einem schlüsselfertigen System mit hochwertigen Standardinhalten. Weltweit in allen Sprachen einsetzbar, in kürzester Zeit betriebsbereit.

EQS Integrity Line service illustration
Service

Wir beraten unsere Kunden von der individuellen Bedarfsanalyse bis weit über die Implementierung des Meldesystems hinaus und stehen Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Einfache und intuitive Bedienung - für Hinweisgeber und Fallbearbeiter

Ihr einfaches Hinweisgebersystem für die Fallbearbeitung

EQS Integrity Line dashboard

Einfacher und intuitiver Meldeprozess in nur wenigen Schritten

Hinweisgebersysteme werden Pflicht in der Europäischen Union

Laut der aktuellen EU-Whistleblower-Richtlinie müssen künftig alle Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern in Österreich und allen übrigen EU-Mitgliedsstaaten ein internes Hinweisgebersystem implementiert haben. Darüber hinaus sind sie verpflichtet nachzuweisen, dass ihre Schutzstandards den Vorgaben der EU entsprechen. Ein Entwurf zur Umsetzung der Richtlinie in österreichisches Recht ist bereits vorgelegt worden. Unternehmen setzen sich dem Risiko horrender Strafzahlungen aus, sofern sie keinen oder nur einen unzureichenden Meldekanal eingerichtet haben.

Bereiten Sie sich jetzt schon auf die neuen EU-Anforderungen für Hinweisgeber vor! Wir unterstützen Sie bei der Implementierung Ihres Hinweisgebersystems.